The 50 something Journal

Nikon FM2N mit Zeiss Plane 1,4/50mm

Ich hatte schon immer einen Faible für 50mm Objektive und deren Eigenschaften. Sei es die Perspektive oder die Tiefenunschärfe, die damit erreicht werden kann. Es passt einfach. Mein Werkzeug der Wahl.

Friedhof Blumenstraße

Eindrücke vom Friedhof Blumenstraße.

Ach, Fotos von dem Friedhof gibt es öfters hier im Blog?
Das ist wohl wahr. Nun ja, ich mag den Friedhof auch.

Friedhof Blumenstrae 01
Nikon Z 7 · Zeiss Milvus 1.4/50 ZF.2 · f/8.0 · 50mm · 1/200s · ISO 64

Friedhof Blumenstrae 02
Nikon Z 7 · Zeiss Milvus 1.4/50 ZF.2 · f/8.0 · 50mm · 1/1250s · ISO 64

Lohring Brücke fast fertig

Die Lohring Brücke ist fast fertig und kann zumindest von Fussgängern schon wieder passiert werden. Ich denke, sogar schon seit Dezember. Ich war eine Weile nicht in der Gegend.

Lohring Bruecke 01
Nikon Z 7 · Zeiss Milvus 1.4/50 ZF.2 · f/5.6 · 50mm · 1/400s · ISO 64
Lohring Bruecke 02
Nikon Z 7 · Zeiss Milvus 1.4/50 ZF.2 · f/5.6 · 50mm · 1/500s · ISO 64

Industrielandschaft

herunterfotografiert vom Hochofen mit Blick auf den Südwestlichen Teil der Henrichshütte
Nikon Z 7 · Zeiss Milvus 1.4/50 ZF.2 · f/8.0 · 50mm · 1/1000s · ISO 64 · OpenStreeMap

Nachdem ich Gestern in der Innenstadt essen war, habe ich mich entschlossen spontan zur Henrichshütte zu fahren. Ich war halt schon eine Weile nicht mehr dort und hatte am Nachmittag auch nichts anderes mehr vor.

Und es hat sich gelohnt: Der Aufzug am Hochofen ist wieder in Betrieb und so konnte ich auf den Hochofen ohne über die Gittertreppen laufen zu müssen. Direkt hinter dem Ausgang von Fahrstuhl mußte ich allerdings doch noch ein paar Meter über einen Boden aus Metallgitter, mit freiem Blick nach unten. Das geht auch nur, wenn ich die Luft anhalte, an was anderes denke und meine Augen schließe. Aber man soll ja seinen Ängsten begegnen. Nachdem ich wieder undurchsichtigen Boden unter den Füßen hatte, war alles in Ordnung.

Evtl. hätte es nicht geschadet, wenn ich die Streulichtblende vom Milvus mitgenommen hätte. Aber irgendwie ist das Ding auch ohne Blende für ein 50mm schon ein unhandlicher Koloss.

halbe Küchenrolle

halbe Küchenrolle als Ersatz für Toilettenpapier
Nikon Z 7 · Zeiss Milvus 1.4/50 ZF.2 · f/2.8 · 50mm · 1/50s · ISO 180

Jo. Und genau so sieht es aus, wenn man beim Einkaufen Toilettenpapier vergessen hat und nicht nochmal raus in die Kälte möchte, weil noch genug Küchenrollen da sind.

Edit: Ja, und ich weiss, dass es für Abflüsse und Kläranlagen schwer verdaulich ist. Ich wollte es nun auch nicht für den Rest meines Lebens benutzen...

Zwei Whisky Flaschen

Zwei Whisky Flaschen
Nikon Z 7 · NIKKOR Z 50mm f/1.8 S · f/4.0 · 50mm · 1/25s · ISO 1400

Im Wohnzimmer stehen gerade zwei Flaschen Whisky vor den Umzugskartons, die mich jedes Mal wenn ich den Raum betrete perfide anlächeln.

Der erste Schnee

Der Erste Schnee
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/1.4 · 58mm · 1/50s · ISO 125

In der Nacht ist ein wenig Schnee gefallen. Und ich meine wirklich nur ein wenig. Zumindest in dieser Region.

19 Kartons

Kartons
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/1.4 · 58mm · 1/50s · ISO 1100

Und ich wollte mich so sehr verkleinern. Aber es sind 19 Kartons geworden. Und ich habe in den letzten Tagen gerade mal einen richtig ausgepackt.

In der übrigen Zeit lag ich im Bett. Nicht weil es schön und neu ist, sondern mit einer Pest am Hals. Aber wohl kein Corona. Zumindest hat das mein einer letzter Test gesagt. Und warum sollte der lügen...

Vielleicht sollte ich vor dem Auspacken wirklich nochmal überlegen, was ich wirklich brauche. Ja, das hatte ich schon beim Einpacken gemacht. Aber da hatte ich den Eindruck, dass ich vieles wirklich noch brauchen könnte.

Friedrich-Lueg-Haus

Friedrich Lueg Haus
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/5.6 · 58mm · 1/160s · ISO 64

Das Friedrich-Lueg-Haus durch eine Häuserlücke von der Viktoriastraße aus gesehen.

Vor etlichen Jahren war eine die obere Etagen der Friedrich-Lueg-Haus Sitz eines ehemaligen Arbeitgebers. Fühlt sich allerdings mittlerweile an wie aus einem anderen Leben.

Gewitterwolken in den Alpen

Gewitterwolken In Den Alpen
Nikon Z 7 · 50.0 mm f/1.4 · f/8.0 · 50mm · 1/125s · ISO 64

Der Morgen nach einer Nacht voller Gewitter.

Und wieder ein Foto aus dem Archiv. Vor einigen Jahren war ich ein paar Tage am Hopfensee und das Wetter war durchwachsen. Nachts hat es ordentlich gedonnert und tagsüber war es im Großen und Ganzen trocken. Und an den Nachmittagen meist sogar wolkenlos.

Continental Mark V

Ein Continental Mark V in der Frontalansicht

Vor einigen Jahren bin ich aus Zufall in ein Oldtimer Treffen in der Bochumer Innenstadt hineingestolpert. Und dort stand auch dieser Continental Mark V.

Ich bin kein Fan von Automobilen und würde auch nicht entfernt darüber nachdenken mir einen Oldtimer anzuschaffen und den dann auch noch zu pflegen. Aber ich muss zugeben: Schöner als die zeitgenössigen Autos sind solchen Klassiker allemal. Egal ob europäisch oder amerikanisch.

der letzte Baustellenreport

Ich denke, das war's. Nach 39 Monaten ist die Baumaßnahme an der oberen Hattinger Straße nun doch endlich beendet. Es gab Zeiten, dass ich kaum mehr damit gerechnet hätte. Momentan hört man nur noch hier und da mal eine Säge, wenn Steine für den Bürgersteig zurecht gesägt werden müssen.

Und um das Ganzen nun zu einem Abschluss zu bringen eine Hand voll Fotos von einer ordinären Straße. Zur Zeit ist noch alles neu, schön und sauber. Aber man kennt das Viertel, in dem man wohnt...

Baustellenreport 1
Nikon Z 7 · NIKKOR Z 50mm f/1.8 S · f/8.0 · 50mm · 1/400s · ISO 64

Blick von der Yorckstraße Richtung Königsallee


Trennstein Vom Radweg
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/1.4 · 58mm · 1/4000s · ISO 64

Die Trennsteine vom Radweg.

Zwischen Bessemerstrae Und Gilsingstrae
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/8.0 · 58mm · 1/640s · ISO 64

Allerdings gibt es die Trennsteine nur zwischen Königsallee und Kreuzung Bessemerstraße. Zwischen Bessemerstraße und Gilsingstraße gibt es lediglich eine optische Abgrenzung.


Blick Von Der Koenigsalle
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/8.0 · 58mm · 1/800s · ISO 64

Blick von der Köngsallee die Hattinger Straße runter


Blick Von Der Gilsingstrasse Richtung Innenstadt
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/8.0 · 58mm · 1/800s · ISO 64

Blick von der Gilsingstraße Richtung Innenstadt / Königslallee


Rigole Mit Wasser
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/8.0 · 58mm · 1/800s · ISO 64

Dei großen Müllbehälter zwischen den Fahrbahnen dienen eigentlich zur Aufnahme von Regenwasser. => Schwammstadt


Der Kleine Platz Vor Der Meinolphus Kirche
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/8.0 · 58mm · 1/125s · ISO 64
Kein Rondell Mehr
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/8.0 · 58mm · 1/160s · ISO 64

Der Platz vor der Meinolphuskirche hat sich stark verändert. Zum einen etwas aufgeräumter aber das Rondell zum Sitzen ist diesen Stahlblumentöpfen mit Pseudobänken gewichen.


Hmmm
Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/5.6 · 58mm · 1/500s · ISO 64

Hmm...

Baustellenreport

Baustelle auf der Hattinger Straße
Das letzt Stück der Hattinger Straße vor der Kreuzung Königsallee

Die beiden Straßenseiten sehen mittlerweile schon ziemlich ordentlich aus. Gab Zeiten, da hätte ich es kaum für möglich gehalten, dass aus dem oberen Teil der Hattinger Straße wieder eine "zivile" Umgebung wird.

Zur Zeit ist die Nordseite der Straße nicht befahrbar. Wird wohl als Abstellplatz für Baufahrzeuge und dergleichen benutzt. Somit ist das Ganze zwischen Bessmerstraße und Königsallee mal wieder eine Einbahnstraße. Dieses Mal in Fahrtrichtung stadteinwärts.

Baustelle auf der Hattinger Straße
Blick in Richtung Kreuzung Bessermerstraße

Seiteneingang

Seiteneingang
Nikon Z 7 · Zeiss Planar T* 1.4/50 ZF.2 · f/5.6 · 50mm · 1/100s · ISO 360

Vor einer Weile habe ich diese Tür schon mal fotografier. Damals habe ich es beim Farbfoto belassen und mit 58mm war das Bildwinkel etwas enger als Heute mit 50mm.
Die etwas weitere Version mit 50mm und in schwarz-weiss gefällt mir etwas besser.