Neulich auf dem Friedhof

Es war mal wieder an der Zeit - Friedhof Blumenstraße. Der Himmel war recht bewölkt aber mit gut erkennbaren Strukturen und mit einer langen Belichtungszeit von vier Sekunden konnte man ihre Bewegung auf spektakuläre Weise einfangen. Erinnert ein wenig an ein Flammenmeer.

Read More


Ein paar Tage Venedig

Nach einem Aussetzer im letzten Jahr war ich in diesem Jahr über Ostern wieder auf Venedig. San Marco Ein Laubengang am Piazzetta San Marco am frühen Morgen. Der Blick vom Turm der Basilica San Giorgio Maggiore auf San Marco lässt Venedig auch Mitten am Tag ruhig erscheinen. Ganz anders als wenn man mittendrin steht. Die Basilica di San Marco, wohl die Hauptattraktion in San Marco. Die…

Read More


The Foreigner

The Foreigner (Jackie Chan / Pierce Brosnan) - Jackie Chan in einer ungewöhnlich ernsten Rolle. Hätte ich das nicht schon zuvor gewusst, wäre ich wohl etwas überrascht gewesen Jackie Chan ohne seine "üblichen" Comedy und Slapstick Einlagen zu sehen. Viel mehr handelt es sich um ein Drama, das sich bspw. in Richtung 96 Hours - Taken einordnen lässt; unterschätzter, alter Mann begibt sich auf einen…

Read More


Bäume im Nebel

Diesen Morgen lag ein schöner Nebel über der Stadt. Grund genug auf dem Weg ins Büro mal aus der Bahn zu springen.

Read More


Thor: Ragnarok

OK, ich finde es ja mitunter recht erfrischend, wenn ein Film sich selbst nicht ganz ernst nimmt, denn ein unterhaltsamer Film lässt mich mit einem "Boah", Grinsen oder Lächeln zurück. Und Selbstironie ist da ein profanes aber wirksames Mittel. Möchte ich eher was Nachdenkliches, greife ich zu einem Buch. Thor: Ragnarok hebt den Einsatz von Selbstironie auf eine ganz andere Ebene; insbesondere…

Read More


Samsung Galaxy Note 8

Man möchte es kaum glauben aber als alter Apple Fan Boy habe ich mir im Dezember das erste Mal ein alternatives Smartphone zu einem der aktuellen iPhones zugelegt. Und zwar ein Samsung Galaxy Note 8. Mein iPhone 6 Plus ist dann doch schon in die Jahre gekommen und es war Zeit für was Neues. Der Preis für das iPhone X erscheint mir unrealistisch in Anbetracht der vielen Ecken hat, die mir nicht…

Read More


Neulich auf dem Friedhof

Erst den ganzen Monat nur ein Post und Heute dann gleich zwei auf einmal. Scheint aufwärts zu gehen... Wenn man das Ziel vor Augen verloren hat oder sich verlaufen hat, soll man zum Anfang zurückkehren; so heisst es. Und daher seit langer Zeit mal wieder: Neulich auf dem Friedhof.

Read More


Umbau des ZOB abgeschlossen

Nach gut einem Jahr ist der Umbau des ZOB am Bochumer HBF abgeschlossen. Ja, das war schon Anfang Januar; ich weiss. So hat der ZOB also ein neues Dach bekommen;) Das heisst, Busse fahren nun wieder vor dem Bahnhof ab und nicht auf der Rückseite. Was ich vom ersten bis zum letzten Augenblick als unpraktisch empfand.

Read More


2018

Der halbe Januar ist schon um und dies ist mein erster Eintrag in 2018. Wie schön es doch wäre, Fotos von weißen Winterlandschaften zu posten oder stimmungsvolle, nebeliger Szenen. Aber stattdessen gibt es den Hattinger Winter in Grün. Und Tee gibt es. Ja, und eine Blume. Aber nun habe ich auch so gut wie alle Fotos aus den letzten Tagen untergebracht. Naja, wir werden sehen, ob das Jahr mehr zu…

Read More


Young Gushu 2017

Mein Weihnachtstee. Ein roher Pu-erh aus dem April diesen Jahres. Da Ye Zhong aus Bing Dao in 1800 m Höhe. Bezogen über Mei Leaf. Der Tee ist sehr mild aus ausgesprochen fruchtig. Allein das erfrischende Aroma ist schon ein Traum. Würde Fürchtete so dezent fruchtig schmecken könnte ich mich damit anfreunden. Tut er aber nicht also bleibe ich bei diesem. Ich denke, da muss ich schnell nich…

Read More