22. Januar 2022 11:58 Ich habe mal geschaut, ob Gestern nicht vielleicht doch noch eine siebente, unerwartete Folge gekommen ist. Aber nein! Das hinterlässt eine Lücke, von der ich noch nicht weiss womit ich sie schließen soll.

Vom Einkaufen nach Hause 22. Januar 2022 10:30

Wenn ich morgens früh einkaufen gehe durchquere ich auch dem Weg nach Hause idR. diesen kleinen Mini-Park. Naja, vielleicht ist Mini-Park auch noch übertrieben. Es ist eher so eine Art Platz - der William-Shakespeare-Platz (Google Maps) - mit ein paar Bänken und geometrisch angelegten Hecken.

Fujifilm X-T1 · XF35mmF2 R WR · f/2.0 · 35mm · 1/30s · ISO 2500

Wie auch immer Gestern Morgen waren die Wege teilweise leicht bedeckt von etwas, das man für Schneeüberreste halten konnte.

Biosphere: Shortwave Memories 21. Januar 2022 17:43

Heute ist Shortwave Memories von Biosphere veröffentlicht worden.

Der Anfang von Interval Signal hat mich schon etwa an mein klingendes Handy erinnert und ich habe im ersten Augenblick zu der Nervensäge geschaut um zu sehen, ob wer mit einem Anruf nerven will.

Wenn man das Album nicht kennt, kann man sich spätestens bei Night Shift ganz sicher sein, dass das irgendwas mit Geir Jenssen zu tun haben muss. Sehr unverkennbarer Sound.

Shortwave Memories ist ja schon als erste Veröffentlichung aus dem Album im letzten Jahr bekannt.

Gefällt mir insgesamt ziemlich gut.

The Book Of Boba Fett, Kapitel 4 20. Januar 2022 17:38

Im Rückblick dieser Folge wird erzählt wie Boba Fett und Fennec Shand aufeinander gestoßen sind – das dürfte im Prinzip direkt im Anschluß an The Mandalorian S01E05 gewesen sein – und wie die beiden sein Schiff aus Jabbas Palast „abholen“. In dem Kontext gab es IMHO auch den bisher größten Lacher: Nachdem sich Boba Fett beim Infiltrieren von Jabbar Palast einem Servicedroid vorgestellt hat, hat sich dieser einfach mal selbst abgeschaltet. Kam ziemlich witzig rüber.

Aber das scheint wohl auch zu bedeuten, dass Sandleute-Stamm tatsächlich Geschichte ist.

Baustellenreport 18. Januar 2022 08:54

OK, dieser Teil des Gehwegs gegenüber wurde aber auch schon seit Mai 2020 nicht mehr aufgerissen. Ich kann verstehen, dass das mal wieder nötig wurde. Unvorstellbar, wenn jemand auf die Idee kommen könnte, man wäre damit irgendwann mal fertig.

Wann soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein? Ja, richtig September diesen Jahres...

Nikon Z 7 · NIKKOR Z 50mm f/1.8 S · f/5.6 · 50mm · 1/50s · ISO 220

Update (19.1.2022): Und einen Tag später wird es schon wieder zugemacht...

Nikon Z 7 · NIKKOR Z 50mm f/1.8 S · f/5.6 · 50mm · 1/50s · ISO 100

Baustellenreport 15. Januar 2022 15:57

Willkommen in der schönsten Ecke Bochums. Da fühlt man sich doch direkt zu Hause.

Nikon Z 7 · 1/50s · ISO 64

Von der anderen Seite betrachtet wirkt es gleich viel aufgeräumter.

Nikon Z 7 · 1/40s · ISO 220

Und nur echt mit richtigen Löchern.

Nikon Z 7 · 1/40s · ISO 200

Geboostert 12. Januar 2022 17:41

Am frühen Morgen habe ich mir als Erstes die dritte Impfung – die sog. Booster-Impfung – abgeholt.

Impfreaktionen bisher: Müdigkeit, wobei die auch durch mangelhaften Schlaf hervorgerufen werden kann. Und kurze Zeit nach der Impfung habe ich meinen rechten großen Zeh am Wohnzimmertisch gestoßen. Das hat ziemlich weh getan. Ich bin mir sicher, dass mir das ohne Impfung und einem anderen Tagesverlauf nicht passiert wäre…

Aber tatsächlich hätte ich beinahe die leichten Schmerzen an der Einstichstelle am Oberarm verdrängt, die ich die nur spüre, wenn ich den Arm bewege.

Ich werde sehen ob sich vielleicht Morgen noch irgendwelche typischen Reaktionen zeigen.

CovPassCheck-App nutzlos bei einigen Corona-Regeln
Fand ich diesen Morgen nach dem Scannen des QR Codes auch etwas suspekt…

Rathaus Bochum 12. Januar 2022 13:34

Heute war ich das erste Mal wieder seit einer Ewigkeit in der Bochumer Innenstadt.
Naja, am Rathaus. Die vermutlich etwas belebtere Kortumstraße (Fussgängerzone) habe ich mir erspart.

Nikon Z 7 · Voigtländer Nokton 58 mm f/1.4 SL II · f/5.6 · 58mm · 1/125s · ISO 250

Rechts im Bild die Glocke für die Weltausstellung 1867. Dahinter der neue Eingang zum Rathaus.
Und das Ganzen von der Seite, weil es mir sonst einfach zu offensichtlich ist.