COVID-19

Busse statt Bahnen

Die Woche fängt ja gut an. Anstelle einer 20-minütigen Fahrt mit der Straßenbahn, kann ich mir nun morgens bis zum 5.7. eine 40-minütige holprige Busfahrt gönnen, wegen Gleisbauarbeiten. Oder auch weil ganz Bochum eine einzige Baustelle zu sein scheint. Hmm… Das vergrößert das Ansteckungsrisiko ja nochmal.

Naja… und wie ich gerade sehen konnte ist der abendliche Weg auch nicht besser. Kommt einem eher noch länger vor.

Aber dafür ist der Mix der Woche auf Spotify ganz interessant…

Ich glaube, die Inzidenz Werte interessieren niemanden mehr. Selbst mich nicht. Habe Heute seit Tagen das erste Mal wieder geschaut: 152,28 in Bochum.

Verantwortungsvolle (deutsche) Kundschaft

Durch das Aussetzen vieler Corona Massnahmen, kann man ab Montag ohne Maske in Geschäften einkaufen. Viele Handelsketten setzen auf die Eigenverantwortung der Kunde und bitte weiterhin eine Maske zu tragen, würden es aber voraussichtlich nicht per Hausrecht durchsetzen. Verständlich! Wer möchte mit den Idioten diskutieren.

Ich denke sogar, dass es viele gibt, die auch weiterhin eine Maske tragen werden. Und ich gehöre ganz sicher dazu. Mal gespannt ob die Quer-Brüllaffen in nächster Zeit für unterhaltsame News sorgen werden, wenn es den Geistesakrobaten missfällt, dass noch immer Menschen mit Schutzmaske rumlaufen. Ich wäre gerade in der richtigen Stimmung für so ein „Gespräch“.

Beginn meiner Heuschnupfensaison

Vergangene Nacht habe ich unglaublich schlecht geschlafen. Ich bin x-mal ohne einen äußeren Grund wach geworden. Am Morgen ging es mir entsprechend. Ich war müder als am Abend bevor ich zu Bett gegangen bin. Hat eine Weile gedauert, bis ich geschnallt habe warum es mir so geht...

Heuschnupfen. Kommt jedes Jahr so überraschend wie Weihnachten. Bin dann direkt zu Apotheke gerannt und habe mir ein 50-Pack Cetirizin geholt.
Ich benutze nach wie vor Cetirizin. In den letzten Jahren habe ich eine Hand voll - oder zwei Hände voll - anderen Präparate ausprobiert, die zum Teil erheblich viel teurer waren Aber dafür dann keine gravierend bessere Wirkung hatten.

Und weil ich im Sommer wieder lustig vor mich hin niese und huste werde: Heuschnupfen oder Covid-19: Wie unterscheiden sich die Beschwerden?

Ich kann mich noch erinnern, dass mich in Frühjahr und Sommer 2020 Menschen angeschaut haben als wäre ich Patient 0, wenn ich in der Öffentlichkeit eine Niesattacke hatte.

Das ist auch wieder so eine Sache…

Das ist auch wieder so eine Sache, die ich nicht verstehe. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt langsam aber steig in den letzten Tagen. Und ab dem 20. März treten weitreichende Lockerungen in Kraft.
Ich bin mal gespannt, wie sich das dann im April entwickeln wird.

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Bochum beträgt 524,89. Bundesdurchschnitt liegt bei 497,1. Da geht die Post ab.

Geboostert

Am frühen Morgen habe ich mir als Erstes die dritte Impfung – die sog. Booster-Impfung – abgeholt.

Impfreaktionen bisher: Müdigkeit, wobei die auch durch mangelhaften Schlaf hervorgerufen werden kann. Und kurze Zeit nach der Impfung habe ich meinen rechten großen Zeh am Wohnzimmertisch gestoßen. Das hat ziemlich weh getan. Ich bin mir sicher, dass mir das ohne Impfung und einem anderen Tagesverlauf nicht passiert wäre…

Aber tatsächlich hätte ich beinahe die leichten Schmerzen an der Einstichstelle am Oberarm verdrängt, die ich die nur spüre, wenn ich den Arm bewege.

Ich werde sehen ob sich vielleicht Morgen noch irgendwelche typischen Reaktionen zeigen.

CovPassCheck-App nutzlos bei einigen Corona-Regeln
Fand ich diesen Morgen nach dem Scannen des QR Codes auch etwas suspekt…