Juli 2004

Augenblicke größter Panik

Vorhin beim Zappen traf mich fast der Schlag als ich bei MTV oder Viva vorbei schaute.
The Cures »Spiderman« in der so ein HipHop-Hampel rumlallte, Busta Rhymes oder weiß der Henker, wer das war.

Kann einem schon den Abend versauen …

Cryosleep und Bluemars

Hab’s von einem Kollegen erfahren: Cryosleep (Zero Beat Guaranteed) und Bluemars (Music for the Space Traveler) sind wieder online.
Keine Ahnung wie lang schon. Aber egal. Zwei exzellente MP3-Streams mit, wie die Namen schon verraten, eher ruhigeren Tönen.

XMMS hat wieder was Frisches für zwischen den Decoder.

Vorsicht! Bitte nicht zu Hause nachmachen…

OK, wir sind uns einig: Wer Beuteltee trinkt hat entweder ein Geld- oder Geschmacksproblem. Und wer eins der beiden Probleme hat, sei eins nicht empfohlen: Zwei Teile Westminster Waldbeere und ein Teil Teekanne Teefix Schwarzer Tee. Denn das funktioniert garnicht – und wenn ich keinen stabilen Glaszylinder als Teekanne benutzen würde, würde sich die Mischung sicherlich durch’s Glas ätzen…

keine Regenlust

So ein schäbiges Wetter!

Man hätte am Nachmittag nett grillen können und sich zum Abend die Crüxshadows ansehen können. Aber bei dem Regen …

Bleibt am Abend nur wieder mal der Dude auf RTL2 (20:15h). Aber das ist ja auch gut, um das Wochenende angenehm zu beenden.

Viel gesehen habe ich aus tinnitussicherer Entfernung von den H-Blockx Gestern nicht, aber gehört. War arg voll. Erst einige neue Titel, die ich allesamt nicht kannte. Aber danach kamen dann die bekannten Titel wie »Ring of Fire«, »Little Girl«, »Risin’ High« etc… War OK!

Hör mal wer da hämmert


TV

Heute Abend kommt »Final Fantasy«. Kann mich noch erinnern wie ich 09/2001 ein paar Worte dazu in meinem Blog verloren habe. Damals fanden Simone und ich es arg amüsant wie ein zwei computeranimierte Charaktere rumromantisiert haben. Das Ganze wirkte damals eher unbeholfen, obwohl ich den Film im Großen und Ganzen nicht schlecht fand.
OK, somit wäre auch das TV Programm für diesen Abend geklärt.

Sinnkriesenberichterstattung

Der Begriff »Sinnkriese« ist etwas mißverständlich. Die Frage

Welchen Sinn hat das Bloggen?

ist bei mir nicht der Auslöser gewesen und natürlich hat es keinen tieferen Sinn. Ich mache das aus Spaß an der Freude, und genau das ist der springende Punkt:

Macht Bloggen Sinn, wenn ich ich keine Lust habe und einfach nur was schreibe, damit’s auf der Seite nicht so still ist.

Ach ne! Ey!

Ist das nicht verboten? Da ist jemand auf einem Sonntag um 20 nach 12 am rumhämmern!

Updates

Ich habe 4a etwas überarbeitet. Nichts Wildes, aber auch ohne Google AdDings. Stoßen ja auf regelmäßige Kritik, solche Werbemaßnahmen. Aber das sind eh immer die gleichen Jammerlappen, die so frustriert sind, das sie nichts anderes kennen als immer nur über irgendwasn zu meckern.
OK, die Dinger sind häßlich aber das ist auch die einzig akzeptable Kritik.

Genial Daneben zur Primetime

Laut DWDL will SAT1 ab dem 13. August »Genial Daneben« auf den Freitag um 20:15 Uhr verlegen. Vorerst sollen noch am 20. und 27.8 die Quoten gestestet werden.
Von mir aus gern. »Genial Daneben« ist zZ. wohl die lustigste Comedy, die SAT1 im Programm hat und um Lichtjahre besser als »Lady Kracher«.

Wunder mich eingetlich, daß man die Sendung nicht schon viel eher auf einen solchen Sendeplatz verlegt hat.

dunkle Zukunft

cult7 – Heute hier und in Farbe:

  1. Wo wirst du im Jahr 2014 leben?
    Nach meinem Nervenzusammenbruch Mitte oder Ende 2005 – das hängt davon ab, ob ich zuvor nochmal Urlaub mache – werde ich mich in ein Kloster zurückziehen und den weltlichen Dingen den Rücken zukehren.

  2. Was wirst du arbeiten?
    Ich werde mich in besagtem Kloster um den Garten kümmern.

  3. Welchen Wunsch wirst du dir bis dahin auf jeden Fall erfüllt haben?
    Bis dahin werde ich frei von WÜnschen sein.

  4. Was wirst du auf jeden Fall hinter dir gelassen haben?
    Existenzängste

  5. Was wird sich bis 2014 trotzdem nicht verändert haben?
    Es wird nach wie vor Arbeitslose, Umweltverschmutzung und Krieg geben. Nur ein wenig extremer…

  6. Wie lautet der Titel des meist gelesenen Buches 2014?
    »Die Offenbarung des Johannes« werden zu einem Dauerrenner

  7. Wie wird 2014 das Internet aussehen?
    Das Internet wird nur noch ein reiner Luxusaritkel sein, der einem kleinen, sehr priviligiertem Teil der Bevölkerung zur Verfügung steht. Der größte Teil wird in Armenvierteln leben, die sich um die größteren Städt gebildet haben, und werden keinen Zugang zu modernen Technologien haben.

Bochum Total

Nächste Woche (22. – 25. Juli 2004) ist Bochum Total – Bochums fünfte Jahreszeit.
Wie immer gibt’s währenddessen auf dem Fiege Brauhof ein Open Air Kino, zu sehen ist jeweils um 21:00 Uhr:

  • Donnerstag: »Rocky Horror Picture Show«
  • Freitag: »Fluch der Karibik« Darauf wäre ich ziemlich scharf, hab ich im Kino verpaßt.
  • Samstag: »Van Helsing« Ob ich den sehen muß, weiß ich nicht so wirklich.
  • Sonntag: »Das fünfte Element« Wohl eine der letzten Filmrollen, die der Vernichtung entgangen sind. Nein, so scheiße ist der ja garnicht, ich kann ihn nur mehr sehen. Alles grün?

Auch in Sachen Mukke ist für jeden was dabei. Mein Favs. in diesem Jahr sind: »Spillsburry« und »The Crüxshadows« (am Sonntag ab 20:45h).
Gewohnheitsgemäß geben sich auch »Secret Discovery« wieder die Ehre. Angefangen haben die in meiner Jungend auf dem Hattinger Altstadtfest. Ist doch ein Aufsteig, gelle? Und wenn jetzt eine gothische Göre rumprahlen muß: Ich kenn aber den Sänger von SD. Dann kann ich nur zurückrufen: Ich kenn 1000 gothische Gören, die den Sänger kennen und/ oder gefickt haben.

Am Samstag kann man sich bestimmt noch nett die »H-Blockx« anhören und -sehen. Davor gibt’s »Willi Thomczyk«, der Kamper, RTL … Naja, ihr wißt schon. Davor kann ich nur warnen. Hab ich letztes Jahr ertragen und beinahe ins Bier gebrochen.
Auf der neugestalteten Hoompätsch gibt’s ein komplettes Programmheft in allen Formen und Ausführungen.

Donnerstag bin ich mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht da, zweckswegen Knechterei. Freitag vermutlich. Und mit steigender Wahrscheinlichkeit am Samstag und Sonntag.
Wenn sich also ein reisewütiger Blogger in diesen Tagen nach Bochum verirren sollte – und es lohnt sich – einfach mal anpingen.

The Dark Side of the Code

Python Humor, Python vs. Perl according to Yoda:

EXTERIOR: DAGOBAH – DAY With Yoda strapped to his back, Luke climbs up one of the many thick vines that grow in the swamp until he reaches the Dagobah statistics lab. Panting heavily, he continues his exercises – grepping, installing new packages, logging in as root, and writing replacements for two-year-old shell scripts in Python.

YODA: Code! A programmer’s strength flows from code maintainability. But beware of Perl. Terse syntax… more than one way to do it… default variables. The dark side of code maintainability are they. Easily they flow, quick to join you when code you write. If once you start down the dark path, forever will it dominate your destiny, consume you it will.

LUKE: Is Perl better than Python?

YODA: No… no… no. Quicker, easier, more seductive.

LUKE: But how will I know why Python is better than Perl?

YODA: You will know. When your code you try to read six months from now.

via net life

passend zum Sommer

Autsch Verflixt! Heute abend habe ich doch glatt die zweite Austrahlung des wohl bedeutensten Pro7 Show Events dieses Sommers vepaßt: »Die Alm«

Gestern schon bin ich in den Genuß gekommen den Start zu sehen. Leider bin ich erst etwas zu spät hineingezapped. Aber halb so wild, denn jeden Arbeitstag gegen 20:15h kann man auf Pro7 die Top-Comedy der wohl größten deutschen Stars genießen.

Gibt’s außer BB was noch Schöneres um sich am Abend verblöden zu lassen.

Viel mir gerade so ein als diese Elton-Fresse beim Zappen über den Schirm huschte.

Google News-Alert als SPAM errr.. HTML

Google versendet die News-Alerts seit einigen Tagen schon – hoffentlich nicht bis in alle Ewigkeit – als HTML Mail. Der Spamassasin bei d)F sagt dazu Folgendes:

X-Spam-Level: ****
X-Spam-Status: No, hits=4.5 required=9999.0 tests=HTML_30_40,
        HTML_FONTCOLOR_UNKNOWN,HTML_FONT_BIG,
        HTML_MESSAGE,MIME_HTML_ONLY,
        MIME_HTML_ONLY_MULTI,NO_REAL_NAME,
        REMOVE_PAGE autolearn=no version=2.61

Das ist mal so garnicht gut, denn die vier Sternchen reichen vollkommen aus, damit eine EMail in den Spamordner gefilter wird. Ergo darf ich die News-Alerts nun aus dem Ordner wieder herausfischen. Tolle Wurst!

Blogfrust

Im letzten Sommer wurde wenigstens noch über die herrschende Hitze gebloggt, aber das Klima in diesem Jahr scheint viel gravierendere Auswirkungen zu haben. Ich habe selten eine Zeit mit so vielen Pausen, Unrelgemäßigkeiten und Lustlosigkeit bei anderen Bloggern und auch bei mir erlebt.

Die durch den Mangel an Sonnenschein erzeugte depressive Grundstimmung und die Probleme, mit denen das Universum ansonsten noch aufwarten kann lassen schnell die Lust am Bloggen vergehen, es erscheint im Vergleich zu allem anderen einfach zu sinnfrei.
Meine Sinnkriese von Anfang letzen Monat scheint alles andere als überstanden.