April 2021

Baustellenreport

Das war bisher eine absolute Alptraumwoche!

Von Montagmorgen bis Mittwochnachmittag wurden die ausgehobenen Löcher vor den Häusern mit so einem Saugwagen „gestaubsaugt“. Keine Ahnung, ob da lose Steine, Gerümpel oder was auch immer rausgeholt wurden. Ich kann allerdings berichten, dass es ein unglaubliches Getöse macht. Ein Pfeifen und Zischen, das einem schon den allerletzten Nerv rauben kann.

Keine Ahnung, ob die Arbeiten nun abgeschlossen sind. Gestern sind stand der Wagen noch auf der Hälfte des Häuserblocks. Mal gespannt, ob es kommende Woche weiter geht. Momentan ist auf jeden Fall Ruhe. Endlich mal!

lärmender Saugwagen

Am Montag stand der Wagen direkt vor dem Haus und ich habe mir einen Tag frei nehmen müssen, weil ich es in der Wohnung nicht mehr ausgehalten habe.

Noch schlimmer als im Haus daneben zu wohnen, ist vermutlich den ganzen Tag so eine Grube auszusaugen. Und gelegentlich mal ein quer sitzendes Steinchen aus dem Rohr zu prügeln. Mit’m Hammer. Oder irgendwas. Vermutlich ist das sogar eine willkommene Abwechslung.

Ausgangssperre

Dank der Ausgangssperre wird es ab 22 Uhr auf der Hattinger Straße recht leise. Also wenn die Notbremse noch nicht den gewünschten Rückgang der Infektionszahlen bringt, könnte ich mir gut vorstellen dass ein allgemeines Fahrverbot in Innenstädten einiges bringen könnte.

AirDrop

Es ist davon abzuraten die Share Funktion auf iOS Geräten zu benutzen. Da schon mit dem Öffnen des Panels das iDing anfängt zu plappern. Oha! Das muss ja für Influencer und Sozial Media Vögel der totale Alptraum sein.

Apple AirTag

Hmm... neue Hardware interessiert mich zZ. nicht. Die Vorstellung der AirTags hatte ich hingegen doch mit Spannung erwartet.

Aber ich hatte etwas anderes erwartet. Etwas kleineres, dünneres mit einer klebenden Rückseite, die man bspw. an eine TV Fernbedienung kleben könnte. Keine Ahnung wie das technisch hätte funktionieren sollen, aber sowas hatte ich nun von Apple erwartet.

Die meisten Dinge, die ich mal verlege sind nicht viel größer als so ein AirTag. Schade! Für derlei große Knöpfe habe ich leider keine Verwendung. Hinzu kommt, dass ich kein qualifiziertes iPhone für die "genaue Suche" habe.

Wieso habe ich gleich nochmal was Praktisches anstelle eines technischen Kinkerlitzchen erwartet?

Baustellenreport

Na! Das fängt ja Heute wieder mal ganz großartig an. Als Alternative zum Baulärm wurde dann Heute mal ohne Vorankündigung das Wasser abgestellt. Normalerweise würde man ja mindestens am Vortag einen Aushang mit einer Ankündigung und einem Zeitraum im Flur erwarten. Aber nöö... Warum auch in Asi-Bochum!

Legion

Ich haben in den letzten Tagen die ersten beiden Folgen von Legion geschaut und bin begeistert. Diesen Psycho und Fantasy Mix finde ich schon ziemlich spannend. Ich hoffe, die Serie bleibt auf so einem Niveau.

Auf der Kreuzung Hattinger Straße / Bessemer Straße werden gerade wieder die Absperrungen der Baustelle neu ausgewürfelt. Es bleibt spannend. pfft…

Aufzuhübschen

Hmm... Wenn ich auf einer Webseite textlichen Inhalt anbiete und zusätzlich "Stock Images" auf der selben Seiten einsetze, die ja nichts anderes als eine Ablenkung vom Inhalt sind, habe ich dann das Gefühl, dass mein Inhalt nicht relevant ist. Gaukelt mir mein Unterbewusstsein einfach nur vor, dass man das so macht um die Seite ein wenig "aufzuhübschen", da mein Hirn mit der unbequemen Wahrheit - der Unzulänglichkeit meiner Inhalte - nicht so gut klar kommt.

Pferdekopf

Pferdekopf

Nein, ich habe eigentlich nix mit Pferden. Aber das hat mich damals so eindringlich angestarrt. Und anstelle zurückzustarren - wer weiss schon ob das über den Zaun kommt - habe ich dann ein Foto gemacht. Und prompt sieht es woanders hin.

Die neue Flüssigseife riecht wie ein Frischestein für die Toilette. Jetzt muss ich mir nach dem Händewaschen erst einmal die Hände waschen…

Und sonst so (KW14)

LG has left the Building.

Vergangene Woche kam die Ankündigung, dass LG sich aus dem Smartphone Geschäft zurückzieht. LG hat Smartphone gemacht, mag vielleicht der eine oder anderen fragen. Ja, auch wenn die im Großen und Ganzen nicht weiter erwähnenswert waren, hatten sie dennoch ein Alleinstellungsmerkmal, das das Herz des Musikliebhabers hat schneller schlagen lassen.
Mit den ESS SABRE® and QUAD DAC boten die Geräte aus der V-Serie und ein paar Modelle der G-Serie einen konkurrenzlosen Klang aus der 3,5 mm Klinkenbuchse.

Ich hätte gedacht, mein nächstes Smartphone würde auch wieder ein LG werden, aber wie es aussieht wohl nicht. Keine Ahnung, ob ich dann wieder einen DAP und dazu ein Featurephone benutze oder auf einen DAC und Amp im Dongle an irgendeinem Android Phone setze.


Schnee im April! Dienstag und Mittwoch ist ein wenig Schnee gefallen.


Seit kurzem leide ich an allergischen Hautreaktionen auf irgendwas. Naja, und was dieses "irgendwas" ist versuche ich gerade per Ausschlußverfahren mühselig herauszufinden.

Wahrscheinlich stellt sich heraus, dass der Spass eine ganz andere Ursache hat...

Krypton

Hmm... Ich habe nun die erste Staffel von Krypton gesehen und habe fast das Gefühl, dass ich mir auch die zweite ansehen werde. Nach ein paar Folgen will man halt wissen wie es weiter geht. Auf den Serienolymp würde ich Krypton allerdings nicht hieven.

47 Ronin

Ganz neu ist der Film nun nicht mehr, aber ich habe ihn trotzdem erst jetzt gesehen, da er seit ein paar Tagen auf Netflix angeboten wird. Mit Keanu Reeves, was dem Film den benötigten Bonus gibt. Der Film erzählt die Geschichte der 47 Rōnin, wie der Name vielleicht vermuten lässt. Fantastische Kulisse aber leider nicht so fesselnd.

Faber-Castell Essentio Aluminium Füller

Faber-Castell Essentio Aluminium Füller

Ja, ich habe nur tatsächlich einen neuen Füller gekauft. Eigentlich wieder das gleiche Modell, das mir zuvor kaputt gegangen ist. Kostet ein Stück weniger als der alte, neue Füllfederhalters, allerdings kann ich damit unverhältnismässig viel besser schreiben.

Hinten der neue Faber-Castell Essentio Aluminium mit schwarzem Schaft und extra feiner Feder und davor der Kaweco AL Sport in Silber mit feiner Feder.

Vormals hatte ich die Karbon Version des Essentio und dort ist die Fassung der Feder gebrochen. Bei diesem ist die Fassung ebenso aus Kunststoff. Lediglich der Schaft ist aus eloxiertem Aluminium. Aber unabhängig vom Material des Schafts schreibt es sich mit diesem ebenso angenehm wie mit dem aus Karbon.

Phew... Bin ich froh, dass der März vorbei ist und ich wieder Farbfotos machen kann..

LED

LED

Eine defekte LED Birne.

Die hielt tatsächlich länger als jede Glühbirne, die ich zuvor in der Lampe hatte.

Ich hatte das Voigtländer Nokton 1,4/35mm über einen Helicoid Adapter an der Kamera um den Mindestfokusabstand zu verringern. Das macht das Objektiv nochmal witziger als es ohnehin schon ist.

Aprilscherze

Humor ist ja nun recht subjektiv und ich finde viele Aprilscherze häufig etwas flach oder vielleicht bin ich mittlerweile auch einfach schon zu abgeklärt, um noch was drauf zu geben. Um so netter, wenn ich mal von einem Scherz kalt erwischt werde.

So erging es mir mit dem Video EILMELDUNG: Ruhetag gilt doch & Cannabis JETZT legal! Neuer MPK-Beschluss von RA Christian Solmecke. Es hat einen kurzen Augenblick gedauert, bis ich bemerkt habe, dass Heute der 1. April ist.

Mal schauen, ob ich im Laufe des Tages noch auf weitere ähnlich unterhaltsame Scherze stoßen werde…

OK. Dann hätte wir da noch Houseplants for audiophiles von John Darko. Das Video ist allerdings schon von Gestern. Und bei Audiophilen kann man sich nie so sicher sein…