Die Vorweihnachtswoche

Updates aus Kalenderwoche 51/2022

Serien / Streaming

Es gab mal eine Zeit, da musste ich zwangsweise verreisen, wenn ich Urlaub hatte. Oder zumindest einen Kurztrip unternehmen. Aber nun sitze ich schon die ganze Woche mehr oder weniger zu Hause aufgrund des Regenwetters und muss sagen, dass ich so gut wie jede Minute genossen habe. Mit wirklich viel Musik und Berieselung durch diverse Streaming Dienste. Ich habe mit extra wieder ein Netflix Abo gegönnt. Wenn auch nur für eine Monat. Danach ist wohl wieder Feierabend.

Überraschend waren die Serien Warrior Nun und Wednesday. Bei ersterer war ich bei den ersten beiden Folgen kurz davor mir einen glühenden Nagel in die Ohren zu stechen. Das wäre schon kurz vor ausschalten. Es hatte auch erstmal nix mit dem zu tun, was ich auf YouTube in kurz Ausschnitten gesehen hatte. Aber im Laufe der ersten Staffel hat sich der Spaß schon entwickelt. Und Wednesday war vom ersten Augenblick an unterhaltsam. Womit ich wirklich nicht gerechnet habe. Ich hatte angenommen, dass sich die Serie eher an eine Zielgruppe richtet, die maximal halb so alt ist wie ich. Naja, ist vermutlich auch so. War aber trotzdem witzig.

Und dann ich gerade das Netflix Abo habe, habe ich auch in The Recruit reingeschaut. Hat mir gut gefallen. Ich hoffe, es wird noch mindesten eine Staffel geben.

Bin mal gespannt wie lange ich bei Netflix das Spielchen mit dem Abo On/Off spielen kann.