Woche 20

Updates aus Kalenderwoche 20/2022

Twitter Pause

Eher etwas unbeabsichtigt habe ich seit dem 30. April keinen echten Tweet mehr in die Umwelt entlassen. Einen Retweet am 2. Mai. Aber das war’s dann auch. Steckt nichtmal eine größere Absicht hinter. Habe lediglich vom Handy gelöscht und das war’s. Und ebenso lang habe ich auch nicht mehr auf die Seite geschaut. Nix verpasst. Und die „Twitter Trends“ haben mich noch nie interessiert, dafür mag ich meine Zeit nicht opfern.

Für gut zwei Wochen hatte ich auch mal den RSS Reader vom Handy gelöscht und dann nur einmal am Morgen und am Abend Feeds abgeholt. Naja, den habe ich wieder installiert. Zum Teil aus einfach praktischen Gründen. Wenn morgens die Zahl der ungelesnen Feeds noch überschaubar war, sah es abends ganz anders aus. Zuviel um es mal quer zu lesen.


Streaming

Ich hab die dritte Staffel von Westworld nun zu Ende geschaut. Aber vermutlich hätte ich mehr Spaß daran gehabt, wen ich mich noch an die zweite erinnern könnte. Sich ständig zu fragen, wer das den nochmal war und welche Geschichte hatte der nochmal ist den Spaß eine wenig abträglich. Es hat definitiv zu viel Zeit zwischen den beiden Staffeln gelegen. Naja, zumindest bei mir. Die Veröffentlichung der dritten liegt ja schon eine Weile zurück. In den nächsten Monaten kommt schon die vierte.

Ja, und irgendwie hat es mir Mein Name ist Earl angetan. Nette, kompakte Folgen von um die 20 Minuten und ich finde die Serie auch witzig.

Alle Updates