9. März 2020 ALT:02

ALT:02 von Carbon Based Lifeforms (Tidal) ist Heute erschienen. Und natürlich habe ich mir direkt einen Tag freigenommen um mir das Album in Ruhe anzuhören. Nein, Spaß bei Seite, das hatte andere Gründe. 

Das Album enthält bekannte Titel in anderen Variationen, sei es Live oder ein Remix. Langweilig? Nein, bei Musik dieser Art kann eine Variation einen beinahe neuen Titel ausmachen. 

26. Juni 2012 sync24: Comfortable Void

a fresh dive into deep downtempo and acid ambient soundscapes heisst es auf der Webseite des französischen Labels Ultimae zum zweiten Solo Album von Daniel Segerstad aka sync24 (Carbon Based Lifeforms) Und das trifft es auch auf den Punkt. Die Titel sind zwischen Ambient und Downtempo angesiedelt, mal etwas rhythmischer, mal weniger.

Wer gefallen an der Musik hat, wird bei den Veröffentlichungen des Labels vielleicht so manches schöne Album finden können. Solar Fields und Carbon Bases Lifeforms gehören derweil zu meinen Favoriten des Genres.

20. Januar 2011 Carbon Based Lifeform

Der Name Carbon Based Lifeforms ist mir durch verschiedene Ambient und Electro Streams ein Begriff, aber erst jetzt habe ich mir ein komplettes Album in Ruhe angehört: »World Of Sleepers«. Hat mir so gut gefallen, dass ich mir auch gleich die Alben »Interloper« und »Hydroponic Garden« zugelegt habe.

Grandioses Electronic/Ambient Album. Hervorragende Kopfhörermusik zum Abschalten, Runterkommen und Davonfliegen. Die Aufnahme der CDs ist sehr gut und das Hören als MP3 bringt einen wirklich hörbaren Verlust mit sich.

Carbon Based Lifeforms at Last.fm