Unter den Kühltürmen

Nach dem Einkaufen habe ich einen kleinen Abstecher zur Jahrhunderthalle gemacht um zu sehen, wie der Aufbau des Flugzeugs vor der Halle nun aussieht. Ich lasse mich mal vom Ergebnis überraschen. Die "Hauptattraktion" bleiben allerdings die beiden Kühltürme bzw. das Gewölbe unter ihnen. Ich mag die Farben und die geometrischen Strukturen.

Read More


Der kleinste seiner Art im Wiesental

An sich wohnt der Kleinste immer in der aktuellen Kameratasche und ist somit immer dabei. Aber irgendwo hatte er in der letzten Zeit keine Lust aus der Tasche zu kommen. Wahrscheinlich war ihm meine Fotos zu langweilig und unkreativ. Immer nur Blumen. Ist ja auch nix.

Read More


Heute etwas abstrakter

Ordentlich fokussiert ist das Ganze schon wieder etwas weniger abstrakt.

Read More


Bäume im Nebel

Diesen Morgen lag ein schöner Nebel über der Stadt. Grund genug auf dem Weg ins Büro mal aus der Bahn zu springen.

Read More


Umbau des ZOB abgeschlossen

Nach gut einem Jahr ist der Umbau des ZOB am Bochumer HBF abgeschlossen. Ja, das war schon Anfang Januar; ich weiss. So hat der ZOB also ein neues Dach bekommen;) Das heisst, Busse fahren nun wieder vor dem Bahnhof ab und nicht auf der Rückseite. Was ich vom ersten bis zum letzten Augenblick als unpraktisch empfand.

Read More


Nebel am Morgen

Beim ersten Blick aus dem Schlafzimmerfenster nach dem Wachwerden lag die Sichtweite bei nur wenigen Metern. Nach einem Ringkampf mit meinem inneren Schweinehunde, der arg ambitioniert war noch eine Weile im Bett zu bleiben, bin ich dann doch raus in die Kälte. Aber an einem Morgen wie Heute vor die Tür zu gehen lohnt sich immer. Ganz unabhängig davon, ob man nun ein gutes Motiv findet, war man…

Read More


Ich habe den Herbst fotografiert…

... zum ersten Mal in diesem Jahr. Gegenlicht war das große Thema. Und wie in letzter Zeit so häufig, sind die Fotos mit dem XF 16mm entstanden. Das XF 16mm und die X-T2 haben sich als echtes Dream Team herausgestellt. Ich wollte schon seit einer Weile mal ein paar Worte zum Fujinon XF 16 geschrieben haben, aber wenn man einfach nichts auszusetzen hat, wird so ein Text auch schnell etwas…

Read More


Sonntäglicher Streifzug durch die Gemeinde

Anstelle am Lohring ewig auf die Bahn zu warten, bin ich zu Fuss nach Hause. Und mein Weg führte mich am Exzenterhaus vorbei. Und Heute hatte ich auch den Filteradapter dabei. Ich schätze, ich werde nie wieder vergessen, den Adapter zum Halter in die Filtertasche zu legen. Es ist überhaupt praktisch Utensilien, die zusammengehören, in eine kleine, separate Tasche zu packen, so dass man diese…

Read More


Blumen gehen immer

Ich war Heute mal wieder im Botanischen Garten und hatte zur Abwechslung kein Makro Objektiv dabei. Mit Absicht! Ich hatte das Gefühl immer das Gleiche auf die gleiche Weise zu fotografieren. Und anstelle von 100 mm Brennweite mal 16 mm zu benutzen, könnte ein erster Schritt sein. Man sagt zwar, dass das Wechseln der Brennweite nichts mit Kreativität zu tun hätte, aber bei einem…

Read More


Anneliese Brost Musikforum Ruhr

Über Mittag war der Himmel für eine Weile vollkommen bedeckt, was für Langzeitbelichtungen wenig reizvoll ist. Aber nach einer Weile löste sich die Wolkendecke wieder auf und es ist am Nachmittag nochmal richtig schön geworden. Das Anneliese Brost Musikforum Ruhr mit dem Turm der ehem. Marienkirche, die in den Bau des Musikforums integriert wurde.

Read More