San Giorgio Maggiore

Fujifilm X-T2 · XF35mmF2 R WR · f/11.0 · 35mm · 20/1s · ISO 100

Wieder ein Foto aus dem Archiv und aus Venedig. San Giorgio Maggiore - die kleine Insel mit Kirche und Benediktiner-Abtei (links außen, kaum mehr im Bild) im Hintergrund. Vom Glockenturm, den man zum damaligen Zeitpunkt für vier oder sechs Euro mit Hilfe eines kleinen Aufzugs erklimmen konnte, hat man einen fantastischen Blick über die Hauptinseln.

Auch wenn die Insel nur eine Steinwurf von San Marco entfernt liegt, ist sie vergleichsweise leer und leise.

Vor der Insel liegt ein kleiner Segelyachthafen und dahinter das einzige Café auf der Insel. Bei meinen letzten beiden Besuchen war es leider wegen Renovierung geschlossen. In den Jahren davor eignete es sich hervorragend, male eine Weile ohne Menschenmassen zu verbringen.