Ach, ich weiss auch nicht.

Grüne Justizminister: Freiwilligen Einsatz der Corona-App gesetzlich verankern – Man sollte doch wirklich annehmen die Bundesregierung würde alles dafür tun um die Akzeptanz der App zu vergrößern. Was soll der ganze Aufwand, wenn sie nur von einer unzureichenden Minderheit installiert wird.
Wenn man die Berichterstattung verfolgt, sieht man zu viele unterschiedliche Signale, dass man sich als „Verbraucher“ auch nur denkt: „Ach! Leck mich! Ist mir zu nervig!“

Kleiner und großer Trojaner – Und ehrlich! Solange es noch darum geht eine andere “staatliche” App unter die Leute zu bringen, lässt das Thematisieren von Staatstrojanern auch nur „Staunen“ aufkommen.