Idyllisches Voralpenland


Der Hopfensee


Unser Lieben Frau am Berg.


Über den Dächern von Füssen.


Blick auf Neuschwangau und den Alpsee

Auf dem Weg von Neuschwanstein zur Marienbrücke kommt man an einem kleinen Aussichtspunkt vorbei, der einen diesen Ausblick über den Alpsee und Neuschwangau bietet. Naja, also wenn man sich durch die Leute gedeengelt hat.


Neuschwanstein von der Marienbrücke

Ich denke, die Aufnahme von Neuschwanstein von der Marienbrücke ist das Touristenfoto schlechthin. Natürlich! Denn aus dieser Perspektive kann auch nicht erkennen welche Menschenmassen sich dort durch die Gegend schieben. Der idyllische Eindruck des Fotos ist eine Täuschung. Tagsüber ist es kaum möglich die Brücke zu betreten oder gar zu überqueren. Eine kleine Lücke zu finden um ein Foto zu machen ist eine Geduldsprobe.

Eine leichte Höhenangst und einem Unwohlsein in dichten Menschenmengen macht dies wohl einem der schwierigsten und am wenigsten angenehmen Fotos, die ich in den paar Tagen in Hopfen gemacht habe.

Ich kann nur empfehlen wirklich früh dort einzutreffen. Vorzugsweise noch vor Sonnenaufgang.


Blitz und Donner