endlich mal kein Regen

Diese Wochenende hat es das erste Mal seit Monate nicht geregnet und ich hatte etwas Zeit für mich allein.
So bin ich am Samstag in meiner alten Heimat und am Sonntag in meiner Wahlheimat mit der Kamera im Rucksack losgezogen.


Auf dem Ruhrhöhenweg


Auf dem Ruhrhöhenweg dem Sonnenuntergang entgegen


Ein feuriger Sonnenuntergang kündigt sich an


Es brennt


Im Botanischen Garten

Im „Winter“ gibt es dort Vögel anstelle von Blumen


Im Chinesischen Garten