Milvus

Noch so ein Luxus-Problem: Schon seit einer Weile verschiebe ich den Kauf eines Zeiss Makro Planar 2/50 wegen irgendwelcher anderen Dinge, die mir in dem Augenblick wichtiger waren. Und nun hat Zeiss vor wenigen Tagen eine neue Reihe von Gläsern mit EF und F Mount vorgestellt. Zum Teil Updates und zum Teil neue bzw. massiv überarbeitete.
Eins davon ist ein Makro Planar 2/50. Und obendrein auch noch abgedichtet und somit resistenter gegen Umwelteinflüsse.
Leichter Regen oder direkt nach dem Regen ist übrigens einer der schönste Augenblicke für Makroaufnahmen, Farben kommen durch die feuchten Oberflächen viel stärker zum Vorschein und kleinste Wassertropfen stellen noch einmal einen ganz besonderen Reiz dar.

Also ein schnelles (Offenblende F/2) und wetterresistentes 50mm Makro ist so ziemlich DAS Ding, wenn man so sehr auf 50mm steht wie ich.
Und wie nennt Zeiss die Serie? Milvus. Echt jetzt?! Ich kann mir nicht helfen, aber das klingt trotzdem ein wenig wie ein Bakterium oder eine Fusskrankheit.

Wie auch immer. Ich bin höchst gespannt mal eins – besonders das 2/50 – in die Hand zu nehmen, wenn sie denn dann im Handel verfügbar sind. Bin etwas skeptisch, was den gummierten Fokusring betrifft. Nicht selten sind solche Bauteile ja echte Staubmagneten.