Photostream

In jüngster Vergangenheit hatte ich nun wenig Interesse technisch was an der Seite zu machen. Aber da aus dem Umstieg auf Koken wohl nichts wird, musste ich dann doch ran. Und rausgesprungen ist neben einer etwas angenehmeren Medienverwaltung – der ursprüngliche Grund, warum ich Korken benutzen wollte – ein Photostream. So eine Art Photoblog halt…

Im Großen und Ganzen ist die Seite mittlerweile dann auch auf mobilen Geräte gut nutzbar. Naja, angeschaut habe ich es mir lediglich auf einem Retina iPad und iPhone 6plus. Wie es auf kleineren Geräten ausschaut muss ich mir nochmal ansehen.

Die Einträge aus dem Stream werden auch in den Hauptfeed der Seite gemerged.