Text Shadow und Firefox

Marc hat mich auf das Text Shadow Add-on für Firefox hingewiesen, da ich mich per twitter lautstark über die fehlende Unterstützung von text-shadow mockiert habe.

Ja, läuft auch soweit. Nur hier im Blog nicht. Ich habe den Eindruck dass der Schatten erst nachträglich gerendert wird und somit nur Textelemente mit Schatten versehen werden, die zu dem Zeitpunkt schon im DOM vorhanden sind. Nachträglich eingefügte Nodes, oder die Texte in Input oder Textarea Elementen bleiben wohl unberücksichtigt.

Nichtsdestotrotz pimpt das Add-On den nichtsnutzigen, kleinen Scheissbrowser den erfolgreichen Open Source Browser ungemein.