Starte Deinen Mac und Du hast ein neues Problem.

Gerade nach dem Update auf Leopard das erste Mal wieder einen iPod touch ans Notebook gehängt. Und? Nix. Der iPod wird von iTunes nicht erkannt. Wird aufgeladen, aber nicht erkannt.

Nach Installation der aktuellsten iTunes Version (manueller Download) fluppte es wieder.

Ja klar, unter OS X klappt alles viel besser als auf anderen Systemen und vor allem ist alles viel einfacher.

Ein Gedanke zu “Starte Deinen Mac und Du hast ein neues Problem.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.