Portishead – Third

Ursprünglich hatte ich nicht vor, ein Wort über »Third« zu verlieren. Aber die sog. Outros von »Silence« und »Plastic« nerven. Zumindest weiss ich nun, warum das Album nicht so lang ist;)

Geht ja an sich gar nicht »Third« nicht für das Album des Jahrzehnts zu halten, immerhin weiss das kollektive Bloggerbewusstsein, was gut ist. Gut, ich find das Album nun nicht direkt schiesse, aber zumindest uninteressant. Es übt leider keinen sonderlichen Reiz auf mich aus.

2 Gedanken zu “Portishead – Third

  1. Oh, ist es schon soweit?
    Mist, gar nicht mitbekommen, dass die neue Portishead Scheibe schon zu haben ist.

    Aber wenn du das Album nicht willst, nehm ich es Dir ab 😉

  2. war auch eher Zufall, dass ich die gesehen habe. Ich wusste nichtmal, dass es eine neue geben sollte.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.