keine IP Speicherung auf Internetseiten

Ein Berliner Gericht hat dem BMI verboten zur Analyse des Besucherverhaltens IP Adressen zu speichern. Siehe auch bei Gulli.

Wie divergent…:)

Nachtrag: Dazu passend lese ich bei Netzpolitik von der Aktion www.wir-speichern-nicht.de.
Aber in einem Internetz, wo der Clickpath eines »Kunden« mehr wert ist als alles andere, mag ich den Erfolg gar nicht sinnieren.

Nachtrag: ein kurzer Text auf de.internet.com.