Hasse eigentlich schon einen Urlaubsantrag ausgefüllt?

Mit diesen Worten bin ich Heute Morgen von Marc begrüsst worden. Nee, hatte ich nicht.

Habe auch fest damit gerechnet, dass ich zwischen den Feiertagen in Köln wäre. Lange Rede, kurzer Sinn: Heute war mein letzter Arbeitstag in diesem Jahr. Das ändert natürlich alle Weihnachtspläne und lässt Reisepläne neu erwachen.

In diesem Sinne wünsche ich frohes und besinnliches Weihnachtsfest, literweise alkoholische Kaltgetränke und einen guten Rutsch, falls man nicht mehr lesen, hören oder sehen sollte.

Ein Gedanke zu “Hasse eigentlich schon einen Urlaubsantrag ausgefüllt?

  1. Mahlzeit Herr K.,

    gutes Fest & Rutsch nach 2007. Beim nächsten mal dem Typ auf der anderen Straßenseite ebenfalls einfach zuwinken, könnte dein Nachbar sein.

    In diesem Sinne…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.