Feed hat wieder Links, Sorry…

Durch einen falschen Fehler hatte ich vorübergehend keine Links im Feed.

Da ich Blogger, die verkrüppelte Feeds anbieten (keine Links, nur Teaser) um Hits zu generieren, für elende Krampen halte, war mein Entsetzen groß, als ich den Misstand vor wenigen Augenblicken bemerkt habe.
Also nun wieder ein echter Feed, vielleicht mit anderen Problemen, aber zumindest vollständig.

Darauf erst mal ein Kännchen Golden Nepal.

3 Gedanken zu “Feed hat wieder Links, Sorry…

  1. Da liegen zwei verfeindete truncs im ewigen Kampf und wenn die dunkle Seite der Macht mal die Oberhand gewinnt, dann…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.