Mozilla Firefox RC3

Ich habe lang nix mehr über Mozilla Firefox geschrieben. Vielleicht weil der Browser unter OS X so unsagbar grausam ist. Nichts desto trotz gibt es (seit Gestern?) einen dritten Release Candidate für die Version 2.0.

Die ersten beiden habe ich mir erspart aber diesen wollte ich mir schon mal ansehen.

Auf den ersten Blick fällt Session Restore auf, nachdem man ein Add-on installliert hat. Zum Beispiel ein Dictionary für eine endlich vorhandene Rechtschreibprüfung in Textareas. Zuvor war ich auf Safari angewiesen, wenn ich beim Bloggen mal schnell den Text prüfen lassen wollte. Leider gibt es wohl noch ein dt. Wörterbuch. Abwarten…

Als Nächstes wird man von den neuen Tabs angesprungen, die nicht nur netter aussehen, sondern endlich auch Knöpfe zum Schliessen haben, zuvor nur am rechten Fensterrand oder mit der mittleren Maustaste.

2 Gedanken zu “Mozilla Firefox RC3

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.