niemals von einem Ritual abweichen

Über die Jahrtausende hinweg haben sich einige Rituale eingeschliffen, so auch die Zubereitung und das Servieren frisch aufgebrühten Tees.

Niemals – aber auch unter keinen Umständen – sollte man von diesen Ritualen abweichen.

Nachdem der Tee in der Küche gut gezogen hat. Nehme ich den Beutel (mit losen Tee) aus dem Messzylinder Kanne gebe den Beutel ins Teeglas und bringe ihn damit ins Bad, wo er feierlich in der Toilette versenkt wird. Danach gehe ich zurück in die Küche, hole den Tee und stelle ihn im Wohnzimmer auf ein Stövchen.

Auf dem Weg zum Bad muss ich durchs Wohnzimmer, also habe ich Heute ausnahmsweise mal den Tee direkt mitgenommen und bevor ich ins Bad ging das Stövchen angezündet, den Tee drauf gestellt und habe Tee in mein Teeglas gegeben.

Also mein Umfeld war reichlich amüsiert als ich den Teebeutel im Glas mit Tee begossen habe.