Extension Zoo

36 Erweiterungen musste mein Windows Firefox schlucken und seit Ewigkeiten mit sich herumschleppen. Der arme…

Duch exzessives Deinstallieren konnte ich die Zahl auf neun zehn reduzieren: DOM Inspektor / PDF Download / del.icio.us / View formatted source / IE View / Add N Edit Cookies / Web Developer / DownThemAll! / Firebug

Das sind die einzigen, die ch in letzter Zeit noch benutzt habe. Dabei sind Firebug und die Web Developer Extension sicherlich die wichtigsten. Der Gebrauch der delicious Erweiterung hat mittlerweile auch Seltenheitswert. Meine seltenen Post klappen auch ganz gut über ein Bookmarklet.

Offensichtlich scheint die Stärke des Firefox nicht mehr nur in seiner Erweiterbarkeit zu liegen, sondern ist mittlerweile von Haus aus ein leistungsfähiger Browser mit aureichendem Funktionsumfang.

Nachtrag: Adblock habe ich vergessen. Ist mir erst beim Surfen aufgefallen. Hatte ich bislang nur unter Linux und OSX installliert, da ich damit mehr surfe als mit Windows.

8 Gedanken zu “Extension Zoo

  1. Tag des %u201EErweiterungen-Löschens%u201C? 🙂
    Habe heute auch einiges rausgeschmissen.

    Neben der WebDEV & Firebug gibts nur noch IE-Tab und Customize-Google. Mehr brauchts wirklich nicht. Vorallem weil ich bei der WebDEV-Toolbar immer wieder neue Funktionen entdecke 🙂

  2. Ich hatte mit Listzilla mal ne Liste gemacht neulich und bin auf 20 Extensions gekommen. Ein paar davon könnte ich aber auch wieder rausnehmen, so drei vielleicht.

    Ich find halt auch Measure It und Colorzilla sehr praktisch. Und den HTML Validator.

  3. Ruler und Guides werden ja mittlerweile auch von den Web Developers Extension geboten. Die Erweiterung deckt schon eine Menge ab. Und es kommen bei jeder neuen Version Feature hinzu;)

  4. Hi,

    der WebDeveloper ist wirklich klasse. Sowas hatte ich schon lange gesucht. Danke für den Tipp.

    Lutz

  5. Oh, das mit dem Ruler und Guides hatte ich noch nicht mitbekommen. Muss man ja auch erstmal finden. Aber dann braucht man MeasureIt wirklich nicht mehr.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.