rechte und linke Designer

Ich wehre mich ja immer ein wenig gegen die Bezeichnung (Web)Designer.
Andy Brudtkuhl differenziert das Ganzen ein wenig und spricht von Left and Right Design.

In comparison left designers are students of patterns, evidence and creators of interactive user experiences. Right designers create visual masterpieces that communicate a message using many design techniques like typography, layout, organization, etc.

Natürlich ist das nicht politisch gemeint, sondern bezieht sich auf die Vorliebe eines Menschen die recht oder linke Hemisphäre des Hirns zu nutzen. Wie wir wissen ist die linke Hälfte für analytische und detailorientierte und die rechte Hälfte eher für intuitive und ganzheitliche Ansätze verantwortlich.

Man kann wohl gut an der Arbeitsweise und den Resultaten eines Designers erkennen, welchen Stempel er sich auf die Stirn drücken darf.
Links war mir ja schon immer lieber 🙂