Die ewig Gestrigen

Hier in Bochum ist ja Heute Einiges los ;(

Die Verbotsverfügung gegen die NPD-Demonstration ist entsetzlicherweise vom Bundesverfassungsgericht aufgehoben worden – wie kann sowas passieren – und das Nazi-Pack entweiht unsere Bochumer Straßen indem es sein widerwärtiges und gefährliches Gedankengut dort offen zur Schau tragen kann.

Als Reaktion auf diese »Veranstaltung« hat der Rat eine Mahnwache auf dem Dr.-Ruer-Platz (dem Platz der ehem. und zerstörten Synagoge) eine Mahnwache bis heute Abend 20:0 0Uhr eingerichtet.

Bewegung in Bochum: Bahnhof Ehrenfeld dicht machen!:

Das Bundesverfassungsgericht hat es 60 Jahre nach der Befreiung vom Faschismus Nazis erlaubt heute gegen den Bau einer Synagoge in Bochum zu demonstrieren. […]

Aufruf der Antifa Duisburg

Ein Gedanke zu “Die ewig Gestrigen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.