was lange währt …

Einkaufszentrum, daß ich nicht lache! Darüber hat man schon nachgedacht, als ich noch in Hattingen gewohnt habe. Und das ist schon fast eine Ewigkeit her.

Der Reschop ist so ein kleiner, idyllischer Busbahnhof, wo verschiedene Subkulturen aufeinandertreffen. Zu meiner Jugendzeit war das nicht immer ganz reibungslos. Wie das Heute aussieht vermag ich nicht zu beurteilen, k.A. was da jetzt abgeht. Ist aber bestimmt immernoch eine gute Anlaufstelle, um’s Dope für’s Wochenende zu finden.