Phlow Relaunch

Natürlich ist das aufgefallen und wurde aufmerksam verfolgt.

Bei Phlow wurde in letzter Zeit sanft an der Barrierefreiheit der Seiten gearbeitet.
Durch die Vorzüge der Trennung von Inhalt und Layout soll dem Besucher – frei nach dem Vorbild des css Zen Garden – die Möglichkeit eingeräumt werden, zwischen verschiedenen Styles zu wählen. Leider kann man dem Text nicht entnehmen, ob eigene CSS Dateien wie beim Garden eingebunden werden können, oder ob’s nur ein ordinärer Switcher wie bei mir wird. Abwarten, wir werden sehen.