und ärgern …

Ich find das immer so ärgerlich, wenn ich einen guten Tee ewig und drei Tage vor sich hinziehen lasse.

Der Darjellign von gerade hat’s bestimmt auf sieben Minuten gebracht und das ist fast tötlich für einen feinen (und teurem) Tee. Bei so’nem Schmonz aus ‘nem Beutel ist’s ja egal, wenn der bitter wird. Einfach weggießen. Aber bei einem losen Tee ist das ein ernsthafter Verlust.
Ich hab keine Achutng vor Menschen die sowas tun würden. Ist noch eine Liga höher als Bier weggießen.

btw.: Wolf’s Kompaktkiste ist ja’n Hammer.