Das Eolas Plugin Patent Täterätätä

Heute gibt's bei Intern was über die Explorerumrüstung aufgrund des Eolas-Patentverfahrens zu lesen. Ich könnt ja jetzt sagen, die hätten ein Ei am wandern, aber das weiß ohenhin schon jeder.

Microsoft ändert seinen Browser, so daß das Auführen von Plugins bestätigt muß, falls das Internetangebot nicht an die von MS eingebrachten Änderungen angepaßt wurde. Auf eine Pressemeldung diesbezüglich wird im Intern-Aritkel verwiesen in der Presseerklärung findet man einen Link auf eine Probier-Aus-Version des IE inkl. Hinweise auf geänderte Handhabung des ActiveX Zeugs.