Matrix: kein vierter Teil ?!

Es wird keinen vierten Teil von der Matrix geben. Huch?! Ist mir neu, daß dieses Gerücht überhaupt im Raum stand.

Im zweiten Teil hamma erfahren, daß Zion nur ein Korrekturprogramm ist und Neo hat geschnallt, daß deren sog. Realität auch wieder nur eine Instanz der Matrix ist. Anders kann ich mir die Zerstörung der Wächter am Ende nicht erklären und im dritten Teil wird sich auch das erledigen, vermutlich, hoffentlich.

Oder Matrix rekursiv: nach dem dritten Teil ist man im Prinzip wieder da, wo alles angefangen hat.

9 Gedanken zu “Matrix: kein vierter Teil ?!

  1. naja, stimmt irgendwie schon, aber die Rasta-Zwillinge (IIRC die einzigen die lange haare haben im Film, nichmal die Frauen haben lange haare, fällt mir da so auf) fand ich irgendwie scheisse, besonders da sie für so nen schwulen Franzosen gearbeitet haben _g_

  2. die beiden waren doch geil, vielleicht noch nicht bösartig genug. Gehörten IMHO zu den spannensten “Neuauftritten”.

  3. OK, das hätte man wirklich noch, die Ansatz war ziemlich gut.
    Wenn ich irgendwann nochmal bei einem FRSP “spieleitere”, kenn ich min. eine Fähigkeit der Fiesen;)

  4. Ihr seid so blöd und was ist mit niobe? hat sie keine langen haare? so Blöd!!!!!!!!! erst nachdenken und dann schreiben du …

    ()() Und auserdem ist keano Reeves Total
    (-.-) Süß!!!!!!!!!
    ()()

  5. ich hab die 3 teile gesehn und muss sagen ”GEIL!!!!!!!!!!”

    aber so genau versteh ich das da alles nicht… es ist auch nicht klar ob neo tot ist oder nur bewusstlos. Mir wurde gesagt er hätte mit den Maschinen aus der Maschinenstadt einen Pakt geschlossen, dass wenn er Smith besiegt,er(also neo) der Stadt gehört. Ist das denn so? also wenn hab ichs nicht mitbekommen gg*

    Aber ich würd mir nen vierten Teil auf jeden Fall anguckn !!! allein schon weil ich wissen will was mit dem niedlichen 🙂 Keanu Reeves passiert ist

    cYa

    (>)> *

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.