Der Linux Usability Test Report

Die Usability von KDE im Vergleich zu Windows XP im Falle einer Migration von Windows zu Linux beschreibt die relevantive AG in einer Studie, die unter dem (etwas unglücklich gewählten) Namen »Der Linux Usability Test Report« durchgeführt wurde. [Desktop-Linux]

Die Testpersonen mußten zehn Aufgaben aus dem Bereich der Bürokommunikation durchführen. Es wurde festegestellt, daß die Arbeit mit KDE nur unwesentlich länger dauert.

Wie in der Studie erwähnt, wurde das SuSE-Linux ausschließlich mit KDE bereitgestellt, welches bei der Vorkonfiguration weitgehend an Windows XP angepaßt wurde, was auch Sinn macht, da auf Windows beruhende Bedienkonzepte bei einer in der Studie beschriebenen Migration als bekannt vorrausgesetzt werden könnten.

Sehr interessant an der Studie ist die Übertragbarkeit auf andere freie und auch kommerzielle Unixe, da der Benutzer wohl zu keinem Zeitpunkt ernsthaft mit Linux in Berührung gekommen ist.