Thema Schlafstörung

Meine Mutter pflegte früher immer zusagen, der Schlaf vor Mitternacht ist der beste Schlaf. Das ist natürlich absoluter Blödsinn, wie man u.A. in diesem Info zu Schalfstörungen lesen kann.

5 Gedanken zu “Thema Schlafstörung

  1. die Tipps bringen alle garnichts….hab ich schon alles probiert…trotzdem kann ich höchstens einmal die Woche soviel schlafen das ich wirklich ausgeschlafen bin :o/

  2. … hmm aus als ausgewiesener Morgenmuffel ist es meinerseits eh wurst, wie lange ich schlafe. 1/2 Stunde Vorlaufzeit + Dusche brauch ich, um funktionieren zu können.

  3. Morgenmuffel bin ich auch; aber das ist unabhängig davon, ob ausgeschlafen oder nicht. Vor der ersten Kanne Tee geht nix.
    (ich hab mir mal die freiheit genommen den doppelten zu löschen)

  4. Hach ja, Schlafstörungen… Hab ich im Moment auch wieder häufiger, was wohl an den ziemlich ätzenden Temperaturen in meinem Zimmer liegt. Erklärt natürlich warum ich den Winter lieber mag als den Sommer…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.