X2

Wow, grandios!
Der Film hatte bereits nach der Szene mit Nightcrawler im weißen Haus gewonnen, nicht allein von tricktechnischen Aspeket her, sondern weil sie einfach geil rüber kam.
Kein Hänger, keine Langeweile. Auf dem Niveau wünsch ich mir noch'n Teil;)

Eine Kleinigkeit hätte ich allerdings: Wolverine ist ja kein Mutant im eigentlichen Sinne, aber der Agriff mit Cerebro hat ihn genauso beeinträchtigt?!
Anfangs dachte ich, daß er nachher den Karren aus dem Dreck hätte ziehen müssen…

20 Gedanken zu “X2

  1. Hast Du den Film etwa jetzt erst gesehen? Eine Schande;-) Aber wieso ist Wolverine kein Mutant (in dem Sinne) wunder? Ich dachte, seine Mutation ist seine erhöhte Regeneration?

    Aber Du hattest Recht, schon nach der ersten Szene mit Nightcrawler wußte ich, der Film wird gut. Die war furios inszeniert und mit Mozart unterlegt. Ich weiss nicht wieso gerade Mozart, aber es war guuuuuut!

  2. So weit ich mich erinnere und das im Film verstanden habe, resultieren Wolverines Fähigkeiten aus den Eingriffen, die Striker vor Jahren an ihm hat vornehmen lassen.

    Könnte ja jetzt rumlamentieren, dass ich zuvor keine Zeit hatte ins Kino zu gehen, aber in Wirklichkeit, konnte ich mich nicht so recht aufraffen;(

  3. Also ich habs so verstanden (denn ich bin kein Comicfan und kann mich nur auf die Filme stützen), dass er ohnehin diese Regenerationsfähigkeiten hatte und er nur deshalb den Eingriff überlebt hat. Denn er ist ja schon ziemlich alt, vielleicht 80 oder 100 oder sowas (kann mich nicht mehr erinnern). Und er Eingriff war ja erst vor 15 Jahren.

  4. hmmm… wirklich sicher bin ich mir natürlich auch nicht, im Interesse den Films nehm ich mal an, dass Du Recht hast.

  5. japp ist echt so, Wolverine hatte die fähigkeiten zur regeneration deswegen wurde er auch von stiker `ausgewählt` weil er der einzige war der die operation hätte überleben können…

  6. ich finds ja übrigens immer geil wenn Nightcrawler zu seiner rede ansetzen will…

    mein name ist kurt wagner, ABER IM MÜNCHENER…._g_

    oder auch extrem lustig als Wolverine mit den Kindern ins Auto steigt, er probiert es anzulassen und dann sagt eins der Kids ‘das ist das auto von cyclobs’ :o)

  7. ahh, dann nehm ich alles zurück und behaupte das Gegenteil…
    Nightcrawler ist mit eine der schönste Figuren, wie ich finde; und für Mystique hab ich ja schon beim ersten gewschwärmt.
    Mystique

  8. jo ich fänd ja Nightcrawler und Mystique wären n geiles päärchen _g_
    aber leider steht Mystique ja auf Wolverine :o(

  9. Findest du wirklich Mystique und Magneto sind böse?
    Ich nicht wirklich, sie wollen sich halt auch nur selbst schützen…wenn auch etwas Krass….

    Ausserdem gehts mir weniger um die Charaktäre sondern mehr um das Kind was dabei rauskäm, ein formwandelnder Teleporter :o)

    Ein auch sehr geiler Mutant im Film, wenn auch nur kurz zu sehen, war übrigens Colossos :o) (für die die es nicht wissen der Mutant in der Schule der sich in Titan verwandeln kann, er rettet nachher n haufen kids)

  10. “Böse” ist ein weit gefaßter Begriff,
    aber ich halte das Auslöschen der normalen Menschen zum Selbstschutz nur für bedingt “gut”…
    Nightcrawler

  11. Natürlich ist das nicht die beste Idee aber wenn ich ein Mutant wär wüsst ich nicht ob ich nich vielleicht doch zu Magneto’s ‘Gang’ gehören wollte ;o)

  12. ich glaub das wär mir zu rau; eine Lehrstelle an der “School for the Gifted” von Charles Xavier würd mir da eher zusagen. Vielleicht hätte ich in meiner Jugend auch anders entschieden *g*

  13. ich sag storm und nightcrawler verlieben sich 😉
    die szene im zelt hätte ruhig noch ein paar minuten länger dauern können -g-

  14. Mystique und Nightcrawler n Pärchen. Ihr wärt nicht schlecht, Kurt Wagner ist der Sohn von Mystique….


  15. Wie war das gleich: “Incest is a game the whole family can play.”
    Aber ok, lassen wir das.
    Auf jeden Fall erklärt das die ähnliche Farbe. Aber der einzige Dialog zwischen den beiden war dafür aber schon recht frostig.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.