carmina

Genug gearbeitet;)

Bei carmina handelt es sich wohl um eine neue Version des weblogcheckup, der nach Herstelleraussagen noch fehlerhaft und nicht in vollem Umfang arbeitet, aber schon jetzt einen ziemlich guten Eindruck macht.
Praktisch find ich die Anzeige der beiden aktuellsten Eintragstitel der aufgeführten Blogs. Der Link zum Feed ist auch nett, um bspw. einen Aggregator einfach und schnell zu pflegen.

Ob ich Feeds lese oder Blogs »persönlich« besuche entscheide ich nach Gefühl. Morgens nach oder beim Frühstück lese ich idR Feeds. Im Laufe des Tages strapaziere ich dann auch schon mal einen Browser.
Als Feedreader hat sich bei mir in den letzten Tage Aggreg8 durchgesetzt.
a) läßt sich bei Bedarf fix die entsprechende Seite des gelesenen Artikel aufrufen und
b) lassen sich die Subscriptions ziemlich einfach verteilen und zwar systemübergreifend. Finden kann man diese in {MOZILLADIR}/chrome/aggreg8/content/rssfeed.rdf Wie der Dateiname schon sagt, handelt es sich dabei um eine RDF-Datei, die man bei Bedarf auch mal fix von Hand bearbeiten kann; bietet sich gerade beim frischen Aufbau vieler Subscriptions an.