Linux World Expo

Heute wurde die Linux World Expo in NY eröffnet.

SuSE stellt den Office Desktop vor. Mit CodeWaevers Cross Over Office erhält man die Möglichkeit bspw. Microsoft Office oder Lotus Notes auf einem Linux Desktop zu benutzen.

Für mich wie auch für viele Privatanwender kaum von Interesse, sieht es in Unternehmen anders aus. MS Office ist eine Standardsoftware in der Bürokumminkation vieler Firmen und ist auch so einfach nicht wegzudenken oder -diskutieren, da es druhcaus vorkommen kann, daß sich ein Teil der Infrastruktur sicherlich auf Officekomponenten und/ oder VBA stützten kann.
Klingt grausam, aber gibt's. Seh sowas fast täglich;)

Auf jeden Fall ein kleines Schmankerl, daß Linux auf Büroarbeitsplätzen schmackhafter machen kann.