Eine gute Freundin macht z.Z. in ihrem BWL Studium so eine Art Planspiel: Die Eröffnung eines zu einem Franchiseunternehmen gehörenden Restaurants, mit Internetnummer. Und sie bat mich für eine solche ein lockeres Angebot gemäß ihren Vorstellungen (Nein, es gab keine stundenlange Beratung) zu machen. Die Tatsache, daß es sich dabei lediglich um ein Formangebot handelt, treibt mir gerade die Tränen in die Augen;)
Und jetzt geh ich erstmal Essen…