Old Cmputers

Old Computers hab ich bei Ralle entdeckt. Mit 'nem CPC 6128 (die dt. Version von Schneider mit grünem Display) find bei mir alles an. Nach wenigen Wochen Basic bin ich schnell auf den Z80-Assembler-Geschmack gekommen. Auf einem Amiga 2000 gab's dann die erste Hochsprache, C war's. Und nahezu unendlich viele Farben. Erst später auf einer i386 Box stelle ich fest, wie endlich 4096 Farben waren;) Und Linux zeigte, daß C eine gute Entscheidung war…