Wirklich typisch für mich! In den Keller gerannt, schnell den neuen Schlauch draufgezogen, aufgepumpt, losgefahren. Nach 10 Minuten Reifen platt. Jaja, wenn man's nicht abwarten kann… Ein Blick auf den Mantel hätte mir diesen Metallsplitter schon früher offenbart und eine Flickaktion verhindert.
Auf'm Rad ist die einzige Möglichkeit Sommer zu ertragen. Ich bemerke den Heuschnupfen nicht druch de Fahrtwind, der dann schließlich auch die Wärme (= Temperaturen größer 12°C) erträglich macht.