Och nöö!!! Muß man denn von allen Filmen 1000 Fortsetzungen drehen. Der dritte Teil war ja schon das Äußerste, was man ertragen konnte und im Ansatz nicht mehr so atmosphärisch wie I. Und The Resurrection, mir der „Ich-spür-sie-unter-meiner-Haut-Sigourney-Weaver-Nummer“ war ja das Letzte und Lichtjahre davon entfernt erschreckend oder womöglich beklemment zu sein.
Naja, und seit Dark Angel kann ich J. Cameron eh nix mehr abgewinnen;) Auf die Serie darf maa sich Heute Abend ja wieder freuen…